WESA

Das Kibri vor dem 2. Weltkrieg Eisenbahnzubehör auch für Trix und TTR produzierte dürfte vielen bekannt sein. Nicht so bekannt dagegen ist, daß Kibri zwischen 1948 und 1961 auch für den Schweizer Modelleisenbahnhersteller WESA Zubehör herstellte.

Wesa baute ab 1945 eine Modelleisenbahn der Spurweite 13 mm (Schweizer TT-Bahn). Anfangs wurde eigenes Zubehör aus Holz angeboten. Ab 1949 wird dann das von Kibri hergestellte Zubehör angeboten, wobei einige Artikel wie z.B. der hier gezeigte Güterschuppen im Vergleich zum "Kibri-Original" unverändert angeboten wurden. 

 

Kibri / WESA Güterschuppen 723

Anderen wurden in vereinfachten Versionen oder verkleinert (z.B. Brücken) angeboten.

Außerdem gab es einige Artikel die Kibri exclusiv für Wesa herstellte.

Zeitlich lassen sich die Kibri-WESA Artikel wie folgt einordnen:

 

1949-55 glänzende Lackierung
1955-61 Kräusellack

 

Literaturhinweis:

Schweizerische Spielzeugeisenbahnen, Alexander R. Stofer, Fachpresse Goldach, 1984

 

© Juni 00 Rainer Haug